Mit Rückenwind in die Zukunft

von Sandra Arentz

Unsere Jugend-Segler mit RS Feva - Sponsoring

Sport-Sponsoring auf der Travemünder Woche

Nachdem wir Anfang des Jahres selbst Segel gesetzt haben in Richtung Full Service Agentur, blicken wir jetzt in die Zukunft von zwei vielversprechenden Nachwuchs-Seglern des Lübecker Yacht-Clubs: Justus Sauer (14) und Maurice Brost (11) treten beim Kampf um den Nachwuchs-Weltmeistertitel in der Bootsklasse RS Feva bei der Travemünder Woche (TW) an. Dazu gehört auch, dass die talentierten Jungs selbst ein Sponsoring für ihr Startgeld einwerben sollten: So viel Engagement gefiel uns! Deshalb unterstützt arentz förster bocks nun die sympathischen Kerle mit einem Zuschuss zum Startgeld, Tipps & Tricks zur Selbstvermarktung und jeder Menge Daumendrücken!

Der Bootstyp der beiden, die RS Feva, stellt das größte Teilnehmerfeld auf der diesjährigen TW. Mit knapp über 160 Teilnehmern aus fast 20 Nationen haben Justus und Maurice eine starke und namhafte Konkurrenz – das werden harte Rennen vom 20.-24.7.2015!

Dass sie schon was drauf haben in puncto Selbstvermarktung, haben die Jungs bereits zweimal bewiesen:

Am Freitag hatten sie die Ehre, zur Eröffnung der diesjährigen Segelwettbewerbe den Segler-Eid im Namen aller Teilnehmer der TW zu sprechen.

Und gestern waren sie mit Interviews im NDR und Sat.1 Regional zu sehen – Klickt mal rein:

www.ndr.de/fernsehen/sendungen/

www.hamburg.sat1regional.de

 

Wir finden das Klasse, drücken weiter die Daumen und wünschen immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.  Viel Erfolg, Jungs!

Zurück